Internetportal der Regionen Düren und Eifel
http://internetportal-der-regionen-dueren-und-eifel.kibac.de/index.html

Kontakt

Büro der Regionaldekane
für die Regionen Düren und Eifel

Langenberger Str.3
D-52349 Düren
tel.: +49 2421 2802-0 
fax: +49 2421 2802-24

www.kirche-in-der-region-dueren.de 
www.kirche-in-der-region-eifel.de

Bistumskarte Regionen Düren und Eifel

Bistumskarte Regionen Düren und Eifel

Vollbild

Veranstaltungen

11.05.2016, 14:30 - 15.06.2016, 14:30

Seniorennachmittag

in Blumenthal und Hollerath Mehr

25.05.2016, 19:30 - 21:15

'Wer Waffen sät, erntet Flüchtlinge. '

'Forum Politik: Waffenhandel Mehr

26.05.2016 - 29.05.2016

Mit Freude umgürtet

Trier-Wallfahrt der KAB Aachen Mehr

26.05.2016, 09:00 - 12.06.2016, 11:00

Visitation der GdG Hellenthal / Schleiden

26.05.2016, 14:00

Königsvogelschießen

auf dem Schützenplatz in Schlich Mehr

26.05.2016, 15:00 - 17:30

Fronleichnam

diesmal in Hollerath Mehr

28.05.2016, 17:15 - 18:15

Kinderwortgottesdienst

im Pfarrheim Mehr

29.05.2016, 14:00 - 18:00

Wir trauen uns

Eheseminare in der Region Eifel Mehr

30.05.2016, 18:30 - 20:00

Schritte mit Gott

Ein Angebot für Frauen in der warmen Jahreszeit Mehr

'Danke!'

Ehrenamtsfest im Bistum Aachen

sagen das Bistum Aachen und der Diözesanrat der Katholiken im Bistum Aachen allen, die sich ehrenamtlich in der Flüchtlingsarbeit engagieren. Am...  Mehr

'Danke!'

Herzlich willkommen auf den Seiten
der Regionen Düren und Eifel im Bistum Aachen!

Die beiden Regionen decken flächenmäßig fast die Hälfte des Bistums Aachen ab, von der belgischen Grenze in Losheim und Kalterherberg bis über die großen Löchern hinaus, die durch den Braunkohlentagebau bei Inden und Hambach entstehen.

Die Bewahrung der Schöpfung ist deshalb ein Anliegen, das wir uns auf die Fahnen geschrieben haben. Wie auf der einen Seite unser Gewissen angefragt ist durch die Ausbeutung der Bodenschätze, so erfreuen wir uns auf der anderen Seite der wunderbaren Landschaft, besonders im Nationalpark Eifel.

Mitten im Nationalpark liegt die frühere Ordensburg Vogelsang, die durch ihre NS-Geschichte Jugendlichen und Erwachsenen einen Ort der Auseinandersetzung mit nationalistischen Gedankengut bietet. Dieses Thema ist auch im Dürener Land aktuell durch Aktivitäten rechtsradikaler Gruppierungen, so dass sich auf Initiative der christlichen Kirchen in beiden Regionen starke Bündnisse gegen Rechtsradikalismus, Rassismus und Gewalt gebildet haben.

Eine starke Kinder- und Jugendarbeit mit Gruppen, Verbänden und offenen Jugendeinrichtungen bietet den jungen Menschen in ihrer Suche nach einem verantwortlichen Leben Orte und Ansprechpartner. Jugendkirche in der Eifel und verschiedene spirituelle Angebote in der Region Düren laden Jugendliche ein, ihrer Suche nach Gott einen ihrem Lebensgefühl entsprechenden Ausdruck zu geben.

Wir stärken Haupt- und zunehmend Ehrenamtliche in der Wahrnehmung ihrer Verantwortung für den Glauben und die verschiedenen Bereiche des kirchlichen Lebens. Mit unserem Bischof Dr. Heinrich Mussinghoff ermutigen wir zu neuen Aufbrüchen in der Verkündigung und dem gemeinsamen christlichen Leben in den Dörfern und Städten, den Gemeinden und Gemeinschaften unserer Regionen.

Aktuelles aus den Regionen Düren und Eifel

 
 
 
 

Unsere Forderung: Rückkehr zur Parität

Postkartenaktion an Minister Gröhe  Mehr

 
 
 
 

Die Saison in Schwammenauel ist wieder gestartet

Bis zum 18. September findet an jedem Sonn- und Feiertag um 11 Uhr ein Open-Air-Gottesdienst statt  Mehr

 
 
 
 

Referent/in für Verbandsentwicklung

Stellenausschreibung KAB der Diözese Aachen  Mehr

 
 
 
 

„Unsere Lieder 2015“

die CD kann jetzt bestellt werden  Mehr

 
 
 
 

Einladung zur Meditativen Wanderung

Gebet, Zeiten der Stille und Begegnung  Mehr

www.kirche-in-der-region-dueren.de

www.kirche-in-der-region-eifel.de

 
Test