Internetportal der Regionen Düren und Eifel
http://internetportal-der-regionen-dueren-und-eifel.kibac.de/kirche-in-politik-und-gesellschaft-001
 
 
 
 
 
 

 

Kontakt:

Peter Schongen

Referent
Büro der Regionaldekane
Region Düren und Eifel
Langenberger Str.3, D-52349 Düren
tel.: +49 2421 2802-0 
fax: +49 2421 2802-24
E-Mail: peter.schongen@bistum-aachen.de

Regionale Katholikenräte

Links

Sozialwerk Dürener Christen

Sozialwerk Jülicher Christen

IN VIA Katholische Mädchensozialarbeit für die Region Düren-Jülich e.V.

Mitarbeit im sozialen, gesellschaftlichen und politischen Bereich

Als Referent im Büro steht Peter Schongen den Regionaldekanen und regionalen Räten vor allem in sozialen, gesellschaftlichen und politischen Fragen ihrer Aufgaben zur Seite.

Ein wesentlicher Aspekt von Kirche und Glauben ist die Caritas (lateinisch) oder Diakonie (griechisch). Von Anfang an haben Christen sich nach dem Beispiel Jesu da, wo sie leben, für Benachteiligte am Rande der Gesellschaft eingesetzt. In den Höhen und Tiefen der Kirchengeschichte haben sie sich über einzelne Schicksale oder Gruppen hinaus für das gesamte Gemeinwohl engagiert, auch politisch.

Heute geht es um das Profil von Kirche in den Lebensräumen nah und fern. Kirche ist nicht die, aber immer noch eine wichtige prägende Kraft. Ihre Rolle in sozialen, gesellschaftlichen und politischen Fragen ist beispiel- und zeugnishaft.

Beispiele für wichtige Aufgaben des Referenten:

  • Kontakte und Netzwerkarbeit mit Menschen, die sich ehrenamtlich oder in Position und Funktion in der Region im sozialen, gesellschaftlichen oder politischen Bereich engagieren.
  • Animation und Unterstützung des über den regionalen Katholikenrat organisierten Engagements von Menschen aus Gemeinden oder Verbänden in der Region.
  • Mitgestaltung von Schwerpunkten im Bistum in den Regionen: insbesondere der Einsatz für Arbeitslose oder Migranten. Hier geht es darum, dass Engagement für die Integration dieser Menschen vom Rand in die Mitte der Gesellschaft.

Aufmerksamkeit für Themen, die unter den Nägeln brennen:

  • z.B. Zukunft von Umwelt und Klima im Hinblick auf nachhaltige Politik und konkrete Handlungsmöglichkeiten;
  • Umgang mit rechtsextremen Tendenzen
  • Armut konkret - Alleinerziehende, SeniorInnen, EmpfängerInnen von Transferleistungen, Kinder...

Mitragen für Angebote in den Regionen für Krisensituationen:

  • Notfallseelsorge
 
Test